Samstag, September 23, 2017

Aqualohnschneiden

Wasserstrahlschneiden als Dienstleistung im Lohnauftrag - sowohl im Verfahren Abrasiv als
auch in Reinwasser - führt Autis für seine Kunden in der großen, stationären Anlage im
Werk 1 in Mertingen durch. Hohe Variabilität und Flexibilität wurden dieser Anlage, in den Genen
verankert.



Die Wasserstrahlschneideanlage hat einen Bearbeitungsbereich von 3.500 x 2.500 mm und kann
gleichzeitig mit zwei Düsen schneiden. Die in 3D-Köpfe integrierten Schneidköpfe garantieren
auch bei hohen Materialstärken saubere Schnitte, Schrägschnitte sind bis max. 45° möglich.

Geballte Kompetenz aus einer Hand: Für die im Aqualohnschneiden
hergestellten Metall- und Kunststoffzuschnitte kann Autis die
vollständige Fertigbearbeitung in zerspanender Bearbeitung auf
leistungsfähigen CNC-Bearbeitungszentren (bis 5-Achs-Betrieb) anbieten.

Rufen Sie zusätzliche Informationen unter dem Menüpunkt Kontakt ab.

 

Autis Maschinenbau GmbH

(c) 2017 Autis Maschinenbau GmbH  |  Developed by  WeberTec

Intern  |  Impressum